Infos und Anmeldung

DIREKT ZUR ANMELDUNG GEHT ES HIER.

Schön, dass Ihr euch für unser Völkerball-Turnier am 1. Dezember 2018 anmelden möchtet.

Hier alle wichtigen Infos und Regeln:

- Gespielt wird in Teams mit 6 Feldspielern und einem König. Außerdem dürft ihr bis zu 6 Auswechselspieler mitbringen.

   Euer Team besteht also aus 7 bis 13 Spielern.

- Alle Spieler müssen mindestens 16 und dürfen höchstens 21 Jahre alt sein.

- Mitspielen können Teams von Vereinen, Schulklassen, aber auch einfach Gruppen von Freunden.

- Pro Team ist ein Teilnahmebeitrag von 10€ fällig. Hinweise zur Überweisung bekommt ihr nach der Anmeldung per Mail.

- Das Gewinner-Team bekommt einen 350€ Gutschein von Intersport Schlemmer, der zweite Platz einen Gutschein über 210€ und

   der dritte Platz einen Gutschein über 140€. Außerdem gibt es Trostpreise für alle anderen Teams.

- Die Kurpfalzhalle in St. Ilgen ist für euch ab 18 Uhr geöffnet. Um 18.30 Uhr sollten alle bereit zum Spielen sein.

- Es ist erlaubt, dass ihr in eigenen Trikots kommt, wir haben aber auch Leibchen für euch.

 

 

Spielregeln

- Gespielt wird auf Volleyballfeldern.

- Ein Spiel dauert 10 Minuten und ist ohne Seitenwechsel.

- Wir spielen mit zwei Bällen.

- Die Könige stehen zu Beginn am Rande des gegnerischen Feldes. Die Feldspieler im Feld.

- Die Spieler der Teams versuchen sich gegenseitig abzuwerfen. Wer getroffen ist, wechselnd an den Rand des gegnerischen

   Spielfeldes.

- Wirft ein Spieler, der am Rand des generischen Spielfeldes steht, jemanden ab, so darf er wieder ins Feld wechseln.

- Würden alle Spieler eines Teams getroffen und stehen nun am Rand, so wechselt der König ins Feld. Der König hat drei „Leben“,

   scheidet also erst aus dem Spiel aus, wenn er drei mal getroffen wurde.

- Ist der König im Feld und einem anderen Mitspieler gelingt es, durch Abwerfen eines gegnerischen Spielers wieder ins Feld zu

   wechseln, so wechselt der König wieder an den Rand des gegnerischen Feldes. Die Leben, die der König bis dahin verloren hat,

   bleiben verloren.

- Das Team, das am Ende der 10 Minuten mit mehr Spielern im Feld steht, hat gewonnen.

- Das Spiel ist auch gewonnen, wenn ein Team vor Ablauf dieser 10 Minuten das gegnerische Team vollständig abwirft und auch den

   König drei mal trifft.

- Treffer im Gesicht zählen nicht.

- Das Finale ist ohne zeitliche Begrenzung. Es wird also so lange gespielt, bis ein Team das gegnerische Team vollständig abgeworfen

   hat und auch den König dreimal getroffen hat.

WENN IHR NOCH FRAGEN HABT, SCHREIBT GERNE AN INFO@JGRLEIMEN.DE

Jetzt anmelden:

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Erforderlich

Formular wird gesendet...

Auf dem Server ist ein Fehler aufgetreten.

Formular gesendet, vielen Dank, wir melden uns bei Dir!

Erforderlich

Kontakt

Submitting Form...

The server encountered an error.

DEINE NACHRICHT WURDE VERSENDET - ICH MELDE MICH!

IMPRESSUM